Projekte

Hochwasserschutz Polder Vopak im Hamburger Hafen

HWS Polder Vopak

Erstellung einer Polderwand

Gegenstand der Planung ist eine ca. 2.150 m lange Polderwand in Spundwandbauweise, welche das Areal Neuhof Süd - Vopak / Dupeg Tank Terminal Hamburg künftig vor Hochwasser schützen soll. Für die Zufahrten zum Gelände, zu benachbarten Grundstücken und zu den 4 Löschbrücken sind insgesamt 10 Öffnungen in der Polderwand vorgesehen, welche im Hochwasserfall zu schließen sind.

Projektinformation

Bauherr
Vopak Dupeg Terminal Hamburg GmbH
Baukosten
8.800.000 €

Projektdaten

ca. 2150 m Hochwasserschutzanlage

Neubau von

7 Hubdrehtoren

1 Schiebetor

1 Dammbalkenverschluss


Unsere Leistungen

Leistungen KÖRTING Ingenieure GmbH
Objektplanung Ingenieurbauwerke:
Lph. 2 – 4 + 6 - 7 gem. § 43 Anl. 12 HOAI 2013
Tragwerksplanung Ingenieurbauwerke:
Lph. 2, 3, 6, gem. § 51 Anl. 14 HOAI 2013


Weitere Informationen
13-0566-hws-polder-vopak.pdf

HWS Polder Vopak

Unsere Leistungen

Leistungen KÖRTING Ingenieure GmbH
Objektplanung Ingenieurbauwerke:
Lph. 2 – 4 + 6 - 7 gem. § 43 Anl. 12 HOAI 2013
Tragwerksplanung Ingenieurbauwerke:
Lph. 2, 3, 6, gem. § 51 Anl. 14 HOAI 2013


Weitere Informationen
13-0566-hws-polder-vopak.pdf

  • HWS Polder Vopak
Hamburg
Hammerbrookstraße 73
20097 Hamburg
Tel: +49 (40) 300 671 0
Fax: +49 (40) 300 671 50
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Lübeck
Dankwartsgrube 36
23552 Lübeck
Tel: +49 (451) 121 96 44
Fax: +49 (451) 121 96 46
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Dresden
Königsbrücker Straße 49
01099 Dresden
Tel: +49 (351) 810 822 28
Fax: +49 (351) 810 822 29
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2018 Körting Ingenieure GmbH - Hamburg, Lübeck, Dresden. All Rights Reserved.